Backen: Nuss-Sahne-Torte

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
* für den Teig
Eier 4
Zucker 100 g
Mehl 100 g
Nüsse gemahlen 50 g
Backpulver 1 TL
Butter geschmolzen 60 g
Salz 1 Prise
* für die Füllung
Sahne 400 ml
Gelatine 4 Blatt
Vanillezucker 2 Päckchen
* für den Belag
Marzipandecke, fertig 1
Speisefarbe etwas
Marmelade 2 EL

Zubereitung

1.Für den Teig die Eier trennen, Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Abgekühlte Butter unterrühren. Mehl, Nüsse und Backpulver mischen und zusammen mit ca. 1/3 des Eischnees auf den Teig geben und vorsichtig unterrühren. Dann den restlichen Eischnee unterheben.

2.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten backen.

3.Danach herausnehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

4.Für die Füllung Gelatine in Wasser nach Packungsvorschrift einweichen und auflösen.

5.Sahne mit Vanillezucker mischen, einen kleinen Teil dieser Mischung unter die Gelatine rühren, dann alles in die Sahne einrühren. In den Kühlschrank stellen.

6.Wenn die Sahne anfängt fest zu werden diese steif schlagen.

7.Tortenboden zweimal durchschneiden, sodass 3 Böden entstehen. Den unteren auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring darum legen.

8.Nun die Hälfte der Sahne auf den Boden streichen, den zweiten darauflegen, die andere Hälfte der Sahne darauf und zuletzt den dritten Boden.

9.Nun die Torte bis zum Festwerden der Sahne in den Kühlschrank stellen.

10.Danach den oberen Boden mit Marmelade (Sorte nach Wunsch, ich hatte Quitte) bestreichen, bei fester Marmelade mit etwas Wasser mischen.

11.Maripandecke ausrollen und auf die Torte legen, Rand andrücken, Reste abschneiden.

12.Diese Reste nach Wunsch mit Lebensmittelfarbe einfärben und Motive nach Belieben ausstechen oder formen und diese auf die Torte setzen.

13.Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Nuss-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Nuss-Sahne-Torte“