Mohneierscheck

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kuchenteig
Dinkel Mehl Type 630 150 gr.
Butter 75 gr
Ei 1
Backpulver 2 Teelöffel
Füllung
Mohnback 2 päckchen
Schmand 2 Becher
Vanillepuddingpulver 1 Beutel
Milch 0,5 liter
Eierscheck
Eier Freiland 3
Puderzucker 80 gr
Schmand 1 Becher

Zubereitung

Kuchenteig

1.Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten,und in einer gut gefettete Springform26er den Teig auf dem Boden verteilen. In den Kühlschrank stellen.Backofen auf 180c Umluft vorheizen.

Füllung

2.Pudding ohne Zucker, nur mit dem 1/2 liter Milch ganz normal zum kochen bringen. Dann das Mohnback einrühren.Dann den Schmand einrühren.

3.Das ganze auf den Kuchenboden verteilen.Ab in den Ofen für ca.35Minuten.Je nach Backofen mehr oder weniger.Eventuell mit Alufolie abdecken.

Eierscheck

4.Die Eier trennen.Eigelb mit Puderzucker verrühren,dann den Schmand dazu mitverrühren. Dann das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

5.Den Kuchen vorsichtig aus dem Backofen rausnehmen.(Er ist etwas flüssig). Dann das Eigemisch oben drauf geben,und für ca.20 Minuten weiterbacken. Wieder je nach Ofen.Aufpassen wird sehr schnell braun,dann bitte wieder abdecken.

6.Der Kuchen ist immer noch wackelig.Bitte er muß ganz kalt sein. Am besten einen Tag vorher backen. Ihr werdet euch dumm und dämlich essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohneierscheck“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohneierscheck“