Sushi aus Zucchini- LowCarb die Zweite

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini frisch 2 Stück
Guarkernmehl 2 TL
Wasser 2 EL
Noriblätter 5 Stück
Gewürze nach Wunsch etwas
Füllung nach Wahl ( z.B. Frischkäse, Tomatenmark, Lauch, Zwiebeln, Paprika, Gurken, Avocado, Räucherlachs, Thunfisch) etwas

Zubereitung

1.Zucchini raspeln und ca. 10 min. in Wasser köcheln lassen.

2.Zucchinimasse mit einem Geschirrtuch auffangen und restliches Wasser herausdrücken. Anschließend würzen nach Wunsch.

3.Guarkernmehl und Wasser vermischen und zu der Zucchinimasse hinzugeben.

4.Noriblätter auslegen und die Zucchinimasse so darauf verteilen, dass an beiden Enden noch ca. 5cm Platz ist. Füllung nach Wunsch darauf verteilen. (z.B. Zuerst Frischkäse, dann Zwiebeln und Paprika)

5.Von unten anfangen die Noriblätter zu rollen und etwas Druck darauf geben.

6.Zum Schluss mit einem scharfen Messer die Rollen in gleichgroße Sushi-Stücke schneiden.

7.Servieren mit: - Currypaste - Wasabipaste - Soya-Soße - Tomatenmark - Ingwer

Auch lecker

Kommentare zu „Sushi aus Zucchini- LowCarb die Zweite “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sushi aus Zucchini- LowCarb die Zweite “