Frühlings-Salatteller

Rezept: Frühlings-Salatteller
0
00:15
0
414
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Schnittsalat
Kresse
Radieschen
Karotte
Granatapfel
Thymian
Limettensaft
Essig
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlings-Salatteller

Kartoffeln und Salat rund um Bonn
SalatDie letzen Radieschen-Der erste Salat
Radieschenkräuterblattsalat
Salada tropical
Tomatensalat

ZUBEREITUNG
Frühlings-Salatteller

1
Karotte in gleichmässige Stäbchen schneiden. In Butter mit einem TL Zucker glasieren. Radieschen in Scheibchen schneiden. Vom Granatapfel ein Stück abschneiden, mit der Schnittfläche gegen die Hand halten, mit dem Holzlöffel auf die Rückseite klopfen, sodass die Kerne herausfallen (Jamie Oliver). Mit den Salaten vermengen, frische Thymianblätter vom Stängel ziehen.
2
Etwas Limettensaft, kann auch Zitrone, daruber spritzen. hochwertiges Olivenöl, Essig nach Wunsch und Laune, Balsamico oder Himbeeressig, Salz und Pfeffer schwarz oder rosa.

KOMMENTARE
Frühlings-Salatteller

Um das Rezept "Frühlings-Salatteller" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung