Salate: Gute Laune Käsesalat

45 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salatzutaten:
Erbsen tiefgefroren - auftauen lassen 150 g
Eier hartgekocht - halbieren oder vierteln 2
Paprika rot - in Würfel geschnitten 2
Kohlrabi - in feine Stifte geschnitten 1
Mango frisch - geschält, in kleine Würfel 0,5
Zwiebel gewürfelt 1
Bergkäse - in Streifen geschnitten 100 g
Emmentaler - in Streifen geschnitten 50 g
Gouda mittelalt - in Streifen geschnitten 50 g
Maasdamer - in Streifen geschnitten 100 g
für die Salatsoße:
Naturjoghurt 200 g
Salatcreme mit Joghurt 100 g
Zitronensaft 2 EL
Zucker 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Deko
Kresse (Gartenkresse) frisch 1 Beet

Zubereitung

1.Käsestreifen, Paprikawürfel, Kohlrabistifte, Mangowürfel und Erbsen in eine große Schüssel geben

Salatsoße

2.Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel miteinander verrühren, über die Zutaten in der Schüssel geben und gut miteinander vermischen. 30 Minuten ziehen lassen.

3.Salat nun mit Salz und Pfeffer weiß abschmecken. In einer flachen Salatschale (oder portionsweise auf Tellern) mit Eiern und Kresse anrichten

4.bei uns gab es in einer Grillpfanne geröstetes frisches Roggenbrot dazu

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate: Gute Laune Käsesalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate: Gute Laune Käsesalat“