Indische Gemüsepfanne mit Hähnchenbrust

20 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrust, waschen, trockentupfen, in Streifen schneiden 300 g
rote Paprikaschote, entkernen, waschen, in Streifen schneiden 1
Stange Lauch, waschen, in Ringe schneiden 1
Möhre, schälen, waschen, in Streifen schneiden 1
Glas Bambussprossen, abgetropfen lassen 0,5
Dose Mais, abgetropfen lassen 0,5
Bohnen, TK 100 g
frische Champignons, waschen, in scheiben schneiden 100 g
Koriander, 0,5 Teel
Tandoori Masala 0,5 Teel
Kreuzkümmel 0,5 Teel
Kurkuma 1 Msp
Ingwer 1 Msp
Kardamom 0,5 Teel
Currypaste rot 3 Teel
Sojasauce 3 Eßl
Sambal Olek 0,5 Teel
Becher Saure Sahne 0,5
Salz etwas
Wasser 200 ml

Zubereitung

1.In einer Wokfanne mit etwas Sesamoel die Hähnchenbruststreifen anbraten.

2.Currypaste, Sambal Olek, 2 Eßl Sojasauce und das Gemüse (Lauch, Paprika, Möhre, Bohnen, Champignons, Mais und Bambussprossen) nach und nach zugegeben.

3.Mit Wasser ablöschen und bissfest garen. Mit den Gewürzen und der restlichen Sojasauce und der Sauren Sahne abschmecken.

4.Wir hatten dazu Basmati Reis :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indische Gemüsepfanne mit Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indische Gemüsepfanne mit Hähnchenbrust“