Wasserspatzen zum Gründonnerstag !

50 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Eier 3 Stk.
Mehl gesiebt 300 g
Milch etwas
Salz grob 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Dill tiefgefroren 1 Esslöffel
Schnittlauch tiefgefroren 2 Esslöffel
blanchieren :
Spinat tiefgefroren 120 g
garen in :
Wasser gesalzen etwas
abschmelzen :
Brotwürfel, geröstet etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Eier verquirlen, mit Milch auf 1/2 Liter auffüllen.

2.Spinat blanchieren, abschrecken, ausdrücken, schneiden, einrühren.

3.Mehl ein sieben, unterrühren. Ich teste immer einen Löffel voll Teig, im kochendem Salzwasser.

4.Spatzen mit dem Essl. Teig abstechen, im Salzwasser garen. Mit Brotwürfeln abschmelzen.

5.Wunderbar mit grünem Salat oder auch mal mit Obst.

Auch lecker

Kommentare zu „Wasserspatzen zum Gründonnerstag !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wasserspatzen zum Gründonnerstag !“