Ravioli mit Lachsfüllung

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 Gramm
Eigelb 4 Stk.
Salz etwas
Wasser nach Bedarf etwas
Zucchini 1 Stk.
Lachsfilet ohne Haut 250 Gramm
Crème fraîche 100 Gramm
Salz und Pfeffer 1 EL
Butter etwas

Zubereitung

Aus Mehl, Eigelb, Salz und etwas Wasser den Nudelteig herstellen. Die Zucchini fein würfeln und in Butter kurz andünsten. Lachs in ca 1 cm große Würfel schneiden und etwa 30 Minuten ins Gefrierfach geben. Angefrorenen Lachs mit Creme fraiche pürieren , Zucchiniwürfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Teig dünn ausrollen, 1 Teelöffel Füllung darauf, ausstechen und zusammenklappen. In kochendem Salzwasser ca 5 Minuten ziehen lassen. Mit zerlassenem Butter servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ravioli mit Lachsfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ravioli mit Lachsfüllung“