Schinkennudeln "Spezial"

40 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Nudeln nach Wahl 250 g
Salzwasser etwas
Kochschinken, gewürfelt 200 g
Zwiebel 1
Butter 1 EL
Erbsen, tiefgekühlt 125 g
Ananas in Stücken 1 Dose
Mehl 1 EL
Gemüsebrühepulver 2 TL
Sahne zum Kochen 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1134 (271)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
18,2 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

2.Die Ananas abgießen, Saft dabei auffangen.

3.In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebelwürfel glasig anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit 4 EL Ananassaft und Sahne zum Kochen ablöschen. Gemüsebrühepulver dazugeben und aufkochen lassen. Die gefrorenen Erbsen dazugeben und bei aufgelegtem Deckel etwa 5-8 Minuten köcheln lassen.

4.Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und zur Soße geben. Ananas dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, alles gut durchmischen.

5.Die Schinkennudeln auf Teller verteilen und servieren.

6.Dazu schmeckt gemischter Blattsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinkennudeln "Spezial"“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinkennudeln "Spezial"“