Kit-Kat-Smartis-Schoko-Torte

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Boden
Zucker 50 Gramm
Mehl glatt 50 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
Backpulver 2 TL
Kakaopulver 2 EL
Eier 3 Pk.
Für die Schoko-Creme
Schlagobers / Sahne 500 ml
Vollmilch Kuvertüre 200 Gramm
Schokoraspeln 100 Gramm
Vanillezucker 1 Säckchen
Für die Deko
Kit-Kat mini´s 2,5 Pk.
Smartis 3 Pk.
Vollmilch Kuvertüre 50 Gramm

Zubereitung

1.Eier trennen.Eiweiß steif schlagen.Eigelb mit Zucker schaumig rühren.Mehl,Speisestärke,Kakao, Salz und Backpulver abwächselnd mit dem Eiweiß locker unterrühren.Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form (24cm) füllen und im Ofen bei180° 25 Min. backen.Auskühlen lassen.

2.Schokolade schmelzen.Sahne mit Vanillezucker steif schlagen .4 El Sahne zu Seite stellen.Geschmolzene Schokolade unter der restlichen Sahne heben und die Schokoraspeln untermischen.

3.Boden einmal quer durchschneiden. Einen Boden auf eine Platte legen und ein Ring umlegen. Schokosahne auf dem Boden geben und glatt streichen.Zweiten Boden drauf legen und mit der Sahne bestreichen.Halbe Packung Smarties drüber streuen und etwas fest drücken.Eine halbe Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

4.Für die Randdekoration Schokolade schmelzen lassen.Kit-Kat auf der glatte Seite unten etwas Schokolade streichen und auf den Tortenrand kleben.So weiter machen bis die Torte drümherum eine Wand hat.Die Zuckerblumen mit der restliche Schokolade auf die Kit-Kats kleben im Kühlschrank fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kit-Kat-Smartis-Schoko-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kit-Kat-Smartis-Schoko-Torte“