Kit-Kat Smarties Torte

40 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für den Boden
Mehl 50 Gramm
Zucker 50 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
Eier 2 Stk.
Kakao 5 EL
Zustaten für die Creme
Sahne 600 ml
Kuvertüre Vollmilch 150 Gramm
Schokoladenraspel 50 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Verzierung
Kitkat Minis 2 Packungen
Smarties 1 Rolle
Kuvertüre 50 Gramm

Zubereitung

Zubereitung des Bodens

1.Eiweiß steif schlagen. Zucker Mehl, Eier und Speisestärke in einer Schüssel mit dem Mixer verrühren und anschließend das Eiweiß unterheben, Kakaopulver mit einem Löffel unterrühren. Ich lege eine Springform mit Backpapier aus (voher zerknüllen, dann geht es leichter), heize den Ofen auf 180Grad vor und lasse den Boden ca. 25 Minuten backen.

Zubereitung der Creme

2.Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, ca. 5 EL Sahne beiseite legen und mit Schokoraspel vermischen. Kuvertüre schmelzen lassen und unter den großen Rest Sahne vermengen, hierzu wenn man möchte auch noch Schokoraspel unterrühren.

Dekoration

3.Den Boden mit einem langen Messer oder Faden in 2 Scheiben schneiden. Ring von der Springform umlegen, und die Schokosahne auf den unteren Boden veschmieren, dann den 2. Boden obendrauf legen und die Weiße Sahne draufschmieren. Wenn man die Torte am nächsten Tag erst verzehren möchte, würde ich die Smarties erst kurz vorher auf der Torte verteilen. Sie kommen obendrauf, auf die helle Sahne. Rundherum kommen die Kitkats, diese werden mit etwas flüssiger Kuvertüre um die Torte herum "geklebt", ich habe um den Übergang von Smarties und Kitkats auch nochmal Schokolade drumherum gegossen und mit bunten Zuckerperlen verziert!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kit-Kat Smarties Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kit-Kat Smarties Torte“