Schenkeli

2 Std leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für ca. 40 Stück
Butter weich 100 g
Zucker weiß 180 g
Salz 2 Prise
Eier klein 3 Stk.
Zitrone abgeriebene Schale 1,5 Stk.
Kirschwasser oder Milch 1 EL
Mehl gesiebt mit 400 g
Hefe oder Backpulver 1 TL
Ausserdem :
ÖL zum Ausbacken etwas
Haushaltpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2122 (507)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
62,2 g
Fett
28,7 g

Zubereitung

Der Teig :

1.Butter rühren, bis Spitzchen bilden. Zucker und Salz dazurühren. Eier beifügen weiter rühren, bis die Masse hell ist. Zitronenschale und Kirschwasser ( wenn Kinder da sind oder kein Alkohol mag kann man Milch nehmen ). Hefe mit ein EL lauwarmes Milch, eine Prise Salz und Zucker ver-- rühren, wenn es schäumt zu der Masse geben und vorsichtig unterrühren. Mehl beigeben und zu einem weichen Teig zusammen fügen. In Folie gepackt ca. 1 Stunde kühl stellen.

Formen :

2.Aus dem Teig auf ganz wenig Mehl fingerdicke Rolle machen, schräg schneiden in ca. 6cm lang. Beide Seite zuspitzen.

Backen :

3.ÖL auf 160°C erhitzen. Schenkeli portionenweise im Öl ausbacken. Herausnehmen und auf Haushaltpapier abtropfen lassen.

Tipp :

4.Öltemperatur ab und zu Kontrollieren, wenn sie zu hoch ist braunen sie zu schnell und sind nicht durchgebacken. Wenn sie zu niedrig ist saugen sie die Schenkeli voll und sind dann nicht mehr so gut. Statt Zitronenschale, Orangenschale nehmen. Statt Kirschwasser, Orangensaftsaft oder Grand- Marnier nehmen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schenkeli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schenkeli“