Orangenkuchen

Rezept: Orangenkuchen
ala Alex
12
ala Alex
01:05
4
3560
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Tasse - 250 ml
4
Eier
2 Tassen
Zucker
1 Tasse
Öl
3 Tassen
Mehl (oder etwas mehr)
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker/Vanillinzucker
1 Prise
Salz
2
Orangen
Tasse
Sprudelwasser mit Kohlensäure
Puderzucker oder
Zuckerguss aus Puderzucker und Orangensaft/Wasser/Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3357 (802)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
89,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Orangenkuchen

Kuchen Torten Rüble-Torte
Spongebob Schwammkopf

ZUBEREITUNG
Orangenkuchen

1
Backofen auf 180 Grad ( Umluft 160 Grad ) vorheizen und eine runde Backform ( 28er-30er Durchmesser ) einfetten und mit Backpapier auslegen.
2
Eier mit Zucker , Salz und Vanillinzucker in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Nun das Öl zufügen und weiter gut verrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und löffelweise zufügen.
3
Orangen nun auspressen . Den Saft und das Fruchtfleisch sowie das Sprudelwasser zufügen und alles zu einem Teig verrühren.
4
Teig in die Form geben , glatt streichen und den Kuchen etwa 45-50 Minuten backen.
5
Stäbchentest nicht vergessen.
6
Sobald der kuchen gar ist , herausnehmen und erkalten lassen.
7
Mit Puderzucker bestäuben oder mit einem Zuckerguss bestreichen un trocknen lassen. Zu einem Kaffee , Kakao oder Tee servieren.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Orangenkuchen

   CookieDough
super lecker und saftig. Ich habe diesen Teig als hellen Teig für eine Schachtorte benutzt. 5* von mir.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Der sieht einfach fantastisch aus, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, genau unsere Geschmacksrichtung,dafür von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker!... kann ich auch ein Stück davon haben, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein feiner kuchen mit einem zarten aroma von orange , hmmmm lecker. glg chrisitne

Um das Rezept "Orangenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung