Süße "Spiegeleier"

Rezept: Süße "Spiegeleier"
hab Bilder von sowas gesehen, da mußte ich es mal probieren
4
hab Bilder von sowas gesehen, da mußte ich es mal probieren
5
1404
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
500 g
Mehl
1 Päckchen
Trockenhefe
200 ml
Milch
100 g
Butter
1 Stück
Ei
100 g
Zucker
Creme
250 g
Quark Fettstufe
2 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1 El
Zucker
4 cl
Williams-Christ-Brand
Zitronenabrieb
Belag
8 Stück
Pfirsichhäften frisch oder aus der Dose
Guß
1 Päckchen
Tortenguss weiß
2 EL
Zucker
0,25 l
Pfirsichsaft von den Dosenfrüchten, sonst Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
44,9 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Süße "Spiegeleier"

Pistazien-Frischkäse-Brownies
Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte
Russiche Zupftorte
Backstube Marmorkuchen

ZUBEREITUNG
Süße "Spiegeleier"

Teig
1
Die Hefe in 50 ml handwarmer Milch auflösen. Die Butter schmelzrn, vom Herd nehmen, restliche Milch zur Butter geben. Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde machen, dahinein alle anderen Teigzutaten geben. Zu einem festen Hefeteig verarbeiten und am warmen Ort 1 Srunde gehen lassen.
Creme
2
Den Quark kurz glatt rühren und mit den anderen Zutaten vermischen.
Teiglinge herstellen und backen
3
Backrohr auf 180°C O/U vorheizen. Den gegangenen Teig nochmal kurz kneten. In 8 Stücke teilen, jedes Teil zu einem flachen Fladen ziehen. Die Fladen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Quarkcreme auf den Fladen verteilen. Darauf je eine Pfirsichhälfte setzen. Im vorgeheizten Ofen 25 bis 30 min backen.
Fertigstellen
4
Die gebackenen Teilchen abkühlen lassen. Den Tortenguß nach Anweisung zubereiten und mit einem Pinsel auf die Pfirsiche (evtl. auch den Quark) bestreichen (leider bleibt immer viel Guß übrig, daher idealerweise diese Teilchen zubereiten, wenn auch eine Obsttorte gemacht wird). Nach 20 Minuten kann serviert werden.
Tipp
5
Statt der Pfirsiche Aprikosen nehmen, dann stimmen die Proportionen besser.

KOMMENTARE
Süße "Spiegeleier"

Benutzerbild von Test00
   Test00
Spitzenmässig. Da hast du etwas sehr feines und leckeres zubereitet. LG. Dieter
Benutzerbild von serena-lo
   serena-lo
schaut lecker aus und sorgt beim frühstück für überaschung!
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das passt. Sieht ganz toll aus und schmeckt bestimmt auch so. 5* dafür und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von kikibs
   kikibs
Das hört sich lecker an 5*
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Tolle idee sieht echt gut aus Lg Bruno

Um das Rezept "Süße "Spiegeleier"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung