Regenbogentorte

4 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Für die Böden
Lebensmittelfarben 2 Pakete
Eier 9
Zucker 360 g
Salz 3 Prise
Mehl 300 g
Backpulver 3 TL
Für die Buttercreme
Vanillepudding zum Kochen 2 Beutel
Milch 1 Liter
Zucker 4 EL
Butter 1 Kilogramm
Zucker 100 g
Fett und Mehl für die Form etwas
Deko nach Wunsch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1620 (387)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
29,3 g

Zubereitung

Für die Creme

1.Aus der MIlch den 4 EL Zucker und dem Puddingpulver nach Packungsanleitung einen Pudding kochen, abkühlen lassen. Butter und Pudding am gleiche Ort lagern, damit beides die gleiche Temperatur hat, am besten Zimmertemperatur.

Für die Böden

2.Backofen auf 175°C vorheizen.

3.Eier trennen, Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit, Salz und Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und über die Eigelb-Zucker masse sieben, alles gut verrühren. Im Anschluss den Eischnee unterheben.

4.Den fertigen Teig in 6 gleich große Portionen aufteilen und mit der Lebensmittelfarbe einfärben.

5.Ein Springform fetten und mehlen. Eine Portion des Teiges einfüllen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

6.So verfahren, bis alle 6 Böden gebacken sind.

Für die Creme

7.Butter mit den 100 g Zucker cremig rühren. Vanillepudding nach und nach dazugeben und glatt rühren.

Tortenbausatz

8.Einen der Tortenböden auf eine Tortenplatte legen. Darauf eine Portion Buttercreme geben, Tortenboden, Buttercreme und so weiter. Immer darau achten, das Die Tort nicht schief wird.

9.Zum Schluss die restliche Creme rundherum verteilen und nach belieben verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Regenbogentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Regenbogentorte“