Schopfsteak zart umwickelt

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schopfsteaks vom Schwein 2
Eidotter 1
Rapsöl 1,5 EL
Grünen Pfeffer aus der Mühle etwas
Weißen Pfeffer gemahlen etwas
Knoblauchpulver etwas
Knoblauchzehen leicht gequetscht 4
Suppenwürfel zerbröselt 0,5
Senf mittelscharf etwas
Blätterteig 1 Rolle

Zubereitung

1.Steak würzen: eine Seite mit weißem Pfeffer, Knoblauchpulver u. einwenig Suppenwürfel drüberstreuen; die andere Seite mit grünem Pfeffer bestreuen und sonst gleich wie 1.Seite.

2.Die zwei Steaks in der Pfanne mit Rapsöl sanft (!) anbraten, die geschälten Knoblauchzehen dazulegen, nach 3 Minuten das Fleisch wenden, Pfanne immer wieder schwenken.

3.Nocheinmal wenden, die gewendete Oberseite mit Senf bestreichen, dann das Fleisch herausnehmen und abkühlen lassen.

4.Inzwischen von der Rolle Blätterteig ein paar schmale Streifen (0.5 cm) abschneiden (ca.8), zurechtlegen, mit Eidotter bestreichen, auf je 4 Streifen ein Steak legen und einwickeln. Dann nochmals mit Eidotter bestreichen und zum bräunen in die mittelheiße Pfanne befördern.

5.Sobald die Bräunung paßt, die gewickelten Steak auf vorgewärmte Teller bringen, gschmackige Rosmarinerdäpfel dazu und Mahlzeit ! Ein guter Salat ist auch nicht fehl am Platz und als Vorspeise gab es ein gutes Supperl.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schopfsteak zart umwickelt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schopfsteak zart umwickelt“