Linsensuppe mit Mangold

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Stiele von 3 Bund Mangold etwas
Linsen, verlesen, gewaschen 250 g
große Zwiebel 1
Knoblauchzehen 1-2
Öl 3 EL
Zitronen 2
Salz, evtl. gem. Kreuzkümmel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2775 (663)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
75,0 g

Zubereitung

1.Die Stiele vom Mangold gründlich waschen, Wurzelansatz und evtl. schlechte Stellen wegschneiden und in ca. 3 mm breite Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel würfeln, Knoblauch fein hacken. Zitronen auspressen.

2.Die Linsen mit ca. 2 1/2 Liter Wasser aufsetzen, aufkochen und abschäumen. In Streifen geschnittene Mangoldstiele zufügen, salzen, erneut aufkochen lassen und dann bei niedriger Temperatur in ca. 30 Minuten garen.

3.Währenddessen die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch in einer Pfanne im Öl hellbraun braten. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit, zusammen mit gut der Hälfte des Zitronensaftes, zu den Linsen und dem Mangold geben. Fertig garen und kräftig abschmecken. Wer mag kann die Suppe mit 1 TL gemahlenem Kreuzkümmel würzen. Das schmeckt auch sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linsensuppe mit Mangold“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linsensuppe mit Mangold“