Muffins: Schokomuffins mit Marzipan

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Dinkelmehl -viel Magnesium 150 Gr.
Haferflocken -viel Phosphor und Magnesium 100 Gr.
Backkakao - sehr viel Magnesium 50 Gr.
Milch -viel Calzium 250 ml
Zucker 150 Gr.
Margarine 100 Gr.
Ei aus der Freilandhaltung -Selen 1
Vanillezucker 2 Päckchen
Bittermandelaroma 0,5 Fläschchen
Backpulver 2 Tl
Salz 1 Prise
Marzipanrohmasse -viel Magnesium 12 kl. Stk.
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2034 (486)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
60,2 g
Fett
27,1 g

Zubereitung

1.Die ersten 11 Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem cremigen Teig verrühren. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Dann in jede Form ein El Teig geben. Marzipanstückchen in den Teig drücken und den restlichen Teig in den Förmchen verteilen.

2.Bei 200°C ca. 20 Minuten backen. Dann abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Diese Muffins enthalten alles was stabile Knochen brauchen - außer Sonne zur Vitamin D3-Bildung - ;-))) Sie schmecken mir immer wieder sehr gut! Viel Spaß bei meiner gesunden Muffinsküche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Schokomuffins mit Marzipan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Schokomuffins mit Marzipan“