Schinkenfleckerln

35 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Fleckerlnudeln 170 Gramm
Wasser 1,5 Liter
Salz 1,5 KL
Bei fertige Kräutermischungen ist halt auch Chemie dabei
verschiedene Kräuter nach Belieben etwas
geselchter Schinken 120 Gramm
Butterschmalz 2 EL

Zubereitung

1.Wasser in entsprechend großem Topf zum kochen bringen, dann gewöhnliches Salz hinein und umrühren.

2.die Fleckerl hinein und umrühren.

3.15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Nach 10 Minuten die Platte ausschalten und mit der Restwärme weiterköcheln lassen bis die 15 Minuten um sind.

4.Dann durch ein Sieb schütten und abtropfen lassen.

5.Inzwischen in einer großen Pfanne Butterschmalz erhitzen, den in schmale Streifen geschnitten Schinken darin etwas anrösten, die Fleckerln dazugeben und ordentlich vermischen.

6.Platte ausschalten, Kräuter über den Pfanneninhalt drüberbröseln, schön vermischen, fertig. Wer will kann über das Ganze noch Parmesan drüberstreuen und im Backofen unterm Grill gratinieren.

7.Dazu gab es meinen Salat vom Chinakohl - siehe mein KB. Mahlzeit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinkenfleckerln“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinkenfleckerln“