Rindfleisch-Sellerie Grillspieße

Rezept: Rindfleisch-Sellerie Grillspieße
Kalorienarm
0
Kalorienarm
00:25
2
1500
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rindfleisch-Sellerie Grillspieße:
80 g
Rindersteaks, mager und dünn, 2geteilt
55 g
Sellerieknolle, in Stücken
25 g
Jalapenos, in Stücken [mehr Schärfe durch die Kernen]
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch-Sellerie Grillspieße

ZUBEREITUNG
Rindfleisch-Sellerie Grillspieße

Grillspieße vorbereiten:
1
Die Rindersteaks der Länge lang in Streifen schneiden und wellenförmig mit den Selleriestücken und den Jalapenostücken auf Grillspieße stecken.
marinieren:
2
Bitte etwas Grillmarinade verwenden, und die bestückten Spieße damit begießen, da sonst die Spieße leicht etwas zu trocken werden.
Grillzeit:
3
Die fertigen marinierten Spieße auf dem heißen Grillrost 5-10 Minuten (ungefährer Richtwert) von allen Seiten grillen, bis sie durchgegart sind.

KOMMENTARE
Rindfleisch-Sellerie Grillspieße

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Das bringt pikante und leichte Abwechslung auf den Grill, hört sich lecker an. Machst Du jeden Sellerie-Fan mit glücklich. LG Andrea
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
So einen spies würde ich jetzt vertragen Lg Bruno

Um das Rezept "Rindfleisch-Sellerie Grillspieße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung