Ratatouille-Kuchen

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Gemüse
Zwiebel 1
Spitzpaprika 1 rote
Aubergine frisch 0,5
Zucchini 0,5
Tomate 1
Gewürze
Salz, Pfeffer etwas
Oregano, Thymian, Basilikum getrockneter
für den Teig...
Mehl 150 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Parmesan frisch gerieben 100 gr.
Eier 3
Milch fettarm 100 ml
Margarine 125 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1607 (384)
Eiweiß
10,3 g
Kohlenhydrate
24,2 g
Fett
27,6 g

Zubereitung

1.Das Gemüse klein würfeln und der Reihe nach in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten und dann mit Wasser oder Weißwein bissfest dünsten. Mit den Gewürze abschmecken, aber es darf ruhig etwas mehr sein... :)

2.Mehl, Backpulver und den Parmesan mischen und gut mit Eier, Milch und Margarine vermengen.

3.Das Gemüse unter den Teig mengen und anschließend auf ein gefettetes, bemehltes Blech streichen.

4.Im vorgeheizten Ofen bei 175° C ca. 30 min backen...

5.Mit einem Plätzchen-Ausstecher in Form bringen und anrichten ...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ratatouille-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ratatouille-Kuchen“