Polenta " Maisgriess Brei "

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maismehl 300 g
Leichte Gemüsebrühe 1 Liter
Butter 3 EL
Zwiebel gehackt 1 Stk
Knoblauchzehe gehackt 4 Stk
Salbei Blätter frische gehackt 6 Stk
Parmesan frisch gerieben 150 g
Mit Salz vorsicht- Pfeffer- Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1704 (407)
Eiweiß
13,8 g
Kohlenhydrate
38,0 g
Fett
22,2 g

Zubereitung

kleines Waren Kunde :

1.Es handelt sich hier um MAISMEHL. Nicht den üblicher Griess oder Bramata. Erhältlich in italieni- cher Feinkost Geschäfte oder türkischer. Leere Topf sofort mit Kaltwasser füllen, dann geht es einfacher zu reinigen. Besonders wenn die Polenta sich angesetzt hat.

Polenta kochen :

2.In ein Topf Gemüsebrühe aufkochen. Vom Hitze Quelle wegnehmen und vorsichtig unter ständig rühren den Mehl in die Brühe gleiten lassen. Topf auf niedrigster Hitze setzen, und ca. 20 Min. köcheln, nicht vergessen das rühren, anfangs sehr oft dann ab und zu.

In der Zwieschen Zeit :

3.Butter warm werden lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Salbei zugeben glasig dünsten.

Polenta zum servieren fertig machen :

4.Die Butter Zwiebeln Masse mit der Parmesan in der Brei geben, tüchtig untermischen. Man kann sie mit ein Glace Portionierer oder mit 2 Löffeln auf den Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Polenta " Maisgriess Brei "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Polenta " Maisgriess Brei "“