Backen: Kleine Elisen

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Zucker 100 g
Zuckerrübensirup 100 g
Mandeln gemahlen 120 g
Haselnüsse gemahlen 120 g
Weihnachtsgewürz ... RZ in meinem KB 2 TL
Backpulver 1 Prise
Orangeat ... RZ in meinem KB 50 g
Backoblaten etwas
Puderzucker 100 g
Wasser heiß 4 EL

Zubereitung

1.Eier und Zucker schaumig schlagen. Sirup, Mandeln, Nüsse, Weihnachtsgewürz und Backpulver unterrühren, dann auch das Orangeat.

2.Dann jeweils ca. 1 TL des Teiges auf je eine Oblate geben und diese auf ein Backblech geben. (Während die ersten backen ein zweites Backblech belegen.)

3.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 15-18 Minuten backen.

4.Puderzucker mit Wasser verrühren.

5.Nach dem Backen die Elisen kurz abkühlen lassen und dann die Zuckermischung auf die noch heißen/sehr warmen Lebkuchen streichen.

6.Nach dem Festwerden des Gusses in einem gut verschließbaren Behälter aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Kleine Elisen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Kleine Elisen“