Backen: Kleine Elisen

Rezept: Backen: Kleine Elisen
- Lebkuchen ... für ca. 40-45 Stück ..... mit 4 Fotos
- Lebkuchen ... für ca. 40-45 Stück ..... mit 4 Fotos
1
2538
3
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
2
Eier
100 g
Zucker
100 g
Zuckerrübensirup
120 g
Mandeln gemahlen
120 g
Haselnüsse gemahlen
2 TL
Weihnachtsgewürz ... RZ in meinem KB
1 Prise
Backpulver
50 g
Orangeat ... RZ in meinem KB
Backoblaten
100 g
Puderzucker
4 EL
Wasser heiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1720 (411)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
45,6 g
Fett
22,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Kleine Elisen

BackenWeihnachtliche Honig-Cupcakes
Backen Schoko-Flecken

ZUBEREITUNG
Backen: Kleine Elisen

1
Eier und Zucker schaumig schlagen. Sirup, Mandeln, Nüsse, Weihnachtsgewürz und Backpulver unterrühren, dann auch das Orangeat.
2
Dann jeweils ca. 1 TL des Teiges auf je eine Oblate geben und diese auf ein Backblech geben. (Während die ersten backen ein zweites Backblech belegen.)
3
Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 15-18 Minuten backen.
4
Puderzucker mit Wasser verrühren.
5
Nach dem Backen die Elisen kurz abkühlen lassen und dann die Zuckermischung auf die noch heißen/sehr warmen Lebkuchen streichen.
6
Nach dem Festwerden des Gusses in einem gut verschließbaren Behälter aufbewahren.

KOMMENTARE
Backen: Kleine Elisen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
alles im haus, ich werde es versuchen. glg christine

Um das Rezept "Backen: Kleine Elisen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung