Mozzarella-Tomaten Creatain mit Fischstäbchen

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tomaten 1 große
Mozzarella 250 gr.
Fischstäbchen 5
Tomaten-Mozzarella Gewürz etwas
Olivenöl etwas
etwas Rama Cremefine etwas

Zubereitung

Also ich blanchiere vorher die Tomaten und ziehe dann die Haut ab. Dann wird in einer Auflaufform die erste Dünngeschnittene Schicht Mozzarella gelegt. Als nächstes lege ich eine Schicht Fischstäbchen, am besten von Iglo die schmecken immer noch am besten, drauf kommt die Zweite Schicht Käse und wieder Fischstäbchen, dann kommen die in scheiben geschnittenen Tomaten. Dazwischen würze ich immer wieder mit dem Tomaten-Mozzarella Gewürz, was total Lecker ist. Das ganze dann 8-10 Min. im auf 180° C vorgeheizten Backofen backen. Dazu gehört eigentlich ein leckeres Selbstgemachtes Basilikopesto, hatte aber keine Pinienkerne gefunden. So gab dass ganze ohne Pesto. War auch lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mozzarella-Tomaten Creatain mit Fischstäbchen“

Rezept bewerten:
4,25 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mozzarella-Tomaten Creatain mit Fischstäbchen“