Mandelecken

31 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 500 g
Puderzucker 250 g
Salz etwas
Vanilleschote oder Vanillezucker 1
Mehl 750 g
Eier Freiland 2 M
Butter 125 g
Zucker 100 g
Honig flüssig 70 g
Sahne 130 ml
Mandeln 400 g
Blockschokolade 1 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1900 (454)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
50,3 g
Fett
25,5 g

Zubereitung

Für den Teig ( Mürbeteig) 500g Butter.Puderzucker,die Vanille,pise Salz,Mehl und 2 Eier zu einen Teig verarbeiten anschließen 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Das Backblech mit Backpapier auslegen,den Teig aus rollen ca 3 -4 cm dick aufs Blech legen und den Teig einstechen und bei 180 grad etwar 10 bis15 Minuten backen.(halb backen) Belag..125g Butter,100g Zucker,70g Honig,und 130ml Sahne zusammen in einen Topf geben und unter ständigen rühren solange kochen lassen bis es sämig ist ,diese Masse auf den vor gebackenen Teig gießen und schnell das ganze ausbreiten . Das Blech in den Backofen schieben und noch mal ca 15 Minuten bei 180 grad backen. Die Blockschokolade in der Zwischenzeit schmelzen lassen. Der gebackener Kuchen auf eine Arbeitsfläche legen und sofort in eckige leine stücke schneiden.(ca 90 Stücke) und abkühlen lassen.Danach die Stücke in die Flüssige Schokolade bis zuhälfte rein tunken und aufs Packpapier legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelecken“