Backen: Nuss-Kokos-Makronen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eiweiß 3
Zucker 200 g
Tonka-Vanille-Zucker ... RZ in meinem KB 1 TL
Haselnüsse gemahlen 150 g
Kokosraspeln 75 g

Zubereitung

1.Eiweiß sehr steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen.

2.Nüsse und Kokosraspeln mischen und unterrühren.

3.2 Backbleche mit Backpapier belegen und mit Hilfe eines Teelöffels Häufchen darauf setzen. (Während das erste Blech backt, kann man das zweite vorbereiten, so stehen sie nicht so lange.)

4.Bei 160°C ca. 15-20 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.

5.Auf den Blechen erkalten lassen, danach in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Nuss-Kokos-Makronen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Nuss-Kokos-Makronen“