Guacamole

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Avocado reif 2
Zwiebel rot 1
Chilischote getrocknet 1 klein
Knoblauchzehen 2
Cocktailtomaten 5
Zitrone frisch 0,5
Salz und Pfeffer etwas
Joghurt 2 EL
Chilischote Birds Eye gemahlen 1 Prise

Zubereitung

1.DIe Zwiebel, den Knoblauch und die getrocknete Chili in ganz feine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Darauf den Joghurt geben.

2.Die Zitrone auspressen und den Saft in ein kleines Glas geben.

3.Die Avocado halbieren, vom Kern befreien und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und in die Schüssel geben.

4.Ungefähr die Hälfte des Zitronensafts über die Avocado geben.

5.Mit einer Gabel die Avocado zerdrücken und mit den restlichen Zutaten gut vermischen. Sehr hilfreich kann da auch ein Stößel eines Mörsers sein, damit wird die Guacomole schön glatt.

6.Mit Salz, Pfeffer und evtl. noch etwas Zitronensaft abschmecken. Wem die Guacomole nicht scharf genug ist kann noch eine Prise gemahlener Birdseye-Chili dazugeben.

7.Die Guacomole schmeckt pur, als Brotaufstrich, als Dip oder als Sauce für Falafel.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Guacamole“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Guacamole“