Avocado & Lachs mit Chimichurri

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprikaschote rot 1
Tomate 1
Zwiebel 1 klein
Knoblauchzehen 2
Petersilie 0,5 Bund
Pfefferkörner schwarz 1 TL
Weißweinessig 100 ml
Salz 1 TL
Pfeffer etwas
Zucker 2 TL
Oregano getrocknet 1 TL
Olivenöl 2 EL
Avocado reif 2
Limette 1
Lachsfilet 500 gr.

Zubereitung

1.Paprika und Tomate putzen, waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Alles fein würfeln. Petersilie waschen, grob hacken.

2.Pfeffer grob mahlen. Mit Weißweinessig, 1 TL Salz, 2-3 TL Zucker und Oregano verrühren. Mit vorbereitetem Gemüse mischen und zugedeckt über Nacht kalt stellen.

3.Avocados halbieren, eintsteinen, schälen und in Spalten schneiden. Mit Limettensaft beträufeln.

4.Lachs waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. In 2 El heißem Öl pro Seite 2-4 Minuten braten, würzen.

5.Avocado und Lachs auf 4 Teller verteilen. Mit Chimichurri beträufeln. Dazu passt Weißbrot

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Avocado & Lachs mit Chimichurri“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Avocado & Lachs mit Chimichurri“