Windbeutel

Rezept: Windbeutel
5
01:15
2
577
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier
250 ml
Wasser
2 Esslöffel
Zucker
125 Gramm
Butter
1 Prise
Salz
1 Teelöffel
Backpulver
1 Teelöffel
Vanillezucker
125 Gramm
Mehl
abgeriebene Zitronenschale
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1176 (281)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
26,9 g
Fett
18,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Windbeutel

Kirsch-Lasange mit Quark
Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Windbeutel

1
Das Wasser, Butter, Salz und Zitronenschale zum Kochen bringen anschliessend das Mehl und Backpulver unterrühren bis sich der Teig vom Topfrand löst. Abkühlen lassen. Nun die Eier und den Zucker unterrühren bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig in einen Spritzbeutel geben und auf ein Backbleck kleine Röschen spritzen. Wenn kein Spritzbeutel zur Hand kann man auch mit einem Teelöffel kleine Häufchen machen. Bei 170 Grad Ober- und Unterhitze ca. 20 bis 30 Minuten goldgelb backen. Abkühlen lassen, aufschneiden und füllen. Man kann sie süss mit Sahne oder Buttercreme oder auch herzhaft füllen. Bei süsser Füllung noch it Puderzucker bestreuen. Guten Hunger!!
2
Windbeutel, Brandteig,

KOMMENTARE
Windbeutel

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die Windbeutel hast du sehr köstlich zubereitet, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ✰✰✰✰✰ chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Und anschliesend dann die Torte backen ? LG GINA

Um das Rezept "Windbeutel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung