Blaubeer-Dessert

Rezept: Blaubeer-Dessert
2
8
2826
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 Gramm
Blaubeeren
250 Gramm
Ricotta
4 Esslöffel
Creme/Schmand 20% Fett
1,2 Esslöffel
Phaceliahonig
2 Päckchen
Sahnesteif
100 Gramm
Cantuccini
2 Esslöffel
Orangenlikör
1
Pflaume frisch
Minze frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
14,0 g
Fett
17,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blaubeer-Dessert

ZUBEREITUNG
Blaubeer-Dessert

1
Blaubeeren mit den Ricotta, dem Schmand und dem Honig pürieren. Sahnesteif dazugeben und nochmals 90 Sekunden pürieren.
2
Die Cantuccini ( Toskanisches Mandelgebäck) mit dem Orangenlikör beträufeln und in drei Gläser geben. Die Blaubeercreme rübergeben.
3
Mit etwas Minze, Blaubeeren und eine in Scheiben geschnittene Pflaume garnieren.

KOMMENTARE
Blaubeer-Dessert

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein feines Dessert hast du da zusammen gerührt, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ✰✰✰✰✰ chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
So ein Gläschen würde ich gerne mal probieren, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von wastel
   wastel
dazu sage ich nicht nein -- LG Sabine
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das ist ja was ganz leckeres zum Nachtisch. Sehr einladend und verführerisch in Szene gesetzt, dafür gibt’s süße 5* und gvlG von mir :o)
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Eins war da bestimmt für mich

Um das Rezept "Blaubeer-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung