Fischfilet im Apfel-Kartoffelbett mit Curryhaube

Rezept: Fischfilet im Apfel-Kartoffelbett mit Curryhaube
Fischfilet auf herbstlicher Unterlage mit wärmendem Curryhäubchen.
20
Fischfilet auf herbstlicher Unterlage mit wärmendem Curryhäubchen.
35
1252
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Pellkartoffeln
1 Stück
Bio-Apfel
1 Stück
Lauch ca. 20 cm
1 EL
Butter
2 Stück
Fischfilet frisch
2 Stück
Bio-Eier
1 TL
Currypulver
100 ml
Sahne
0,5 Stück
Bio-Limette
zum Würzen
Salz und Pfeffer
Petersilie gehackt
zum Garnieren
Limettenscheiben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
10,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischfilet im Apfel-Kartoffelbett mit Curryhaube

ZUBEREITUNG
Fischfilet im Apfel-Kartoffelbett mit Curryhaube

Vorbereitende Arbeiten
1
Die Pellkartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Apfel waschen, trocken reiben, entkernen und in Scheiben schneiden. Lauch gründlich waschen und in feine Ringe schneiden.
Zubereitung der Curryhaube
2
Die Eier trennen. Die Dotter mit 1 EL Currypulver gut vermischen. Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen. Eischnee und Sahne gemeinsam vorsichtig mit der Dotter-Curry-Mischung und Salz verrühren.
Zubereitung des Fischfilet im Apfel-Kartoffelbett
3
In eine mit Butter aufgefettete Backform die Kartoffelscheiben abwechseln mit dem Lauch und den Apfelringen dachziegelartig schichten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fischfilets (ich habe Zander genommen) darauflegen mit 4-5 Bio-Limettenscheiben belegen, mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Die Sahne-Curry-Masse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad goldbraun backen (etwa 20-25 Minuten)
Anrichten
5
Das Fischfilet mit Curryhaube auf zwei vorgewärmte Teller verteilen. Mit klein gehackter Petersilie bestreuen, mit Limettenscheiben und Apfelstücke garnieren und mit einem Salat nach Wahl servieren.
6
Das war für uns ein wahres Geschmackserlebnis, welches mit wenig Aufwand schnell zubereitet ist.
7
♥*~ Viel Freude beim Ausprobieren und guten Appetit ! ~*♥

KOMMENTARE
Fischfilet im Apfel-Kartoffelbett mit Curryhaube

Benutzerbild von ohei66
   ohei66
Eine phantastiesche Kombination!! Ich liebe herzhafes (Fisch oder Fleisch) mit Obst. Bei meinen vielen Kräutern und Gewürzen darf Curry nicht fehlen. LG Heide
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du einfach genial zubereitet, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Liebes Röschen, es freut mich echt total, dass Dir/ Euch das Fischlein mit dem Häubchen so gut schmeckt. Toll, wenn man ein solches Feedback bekommt, da macht das Einstellen von Rezepten Spaß ! :-))))) Herzlichen Dank für Deine super tolle Rückmeldung ! Allerliebste Grüße Noriana
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
das haben wir gestern gegessen....hat wunderbar geschmeckt mit dem Apfel und die Haube ist der Knaller...schmatz :))))) Bussiiiiiiiiiiii
Benutzerbild von gabost
   gabost
Hab das Rezept schon gespeichert und melde mich.Es klingt großartig! LG Gaby

Um das Rezept "Fischfilet im Apfel-Kartoffelbett mit Curryhaube" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung