Paradeiskraut

45 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weißkohl (Weißkraut) 500 Gramm
Tomaten Konserve gehackt - 400 Gramm 1 Dose
Zwiebel gewürfelt 1
Zucker 1 KL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Majoran etwas
Knoblauch gehackt 1 Zehe
Öl etwas
Gemüsesuppe od. Wasser 0,125
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.In einem Topf Öl heiß werden lassen, die in Würfel geschnitten Zwiebel dazu geben und mit etwas Zucker rösten bis die Zwiebel goldgelb ist.

2.Das fein nudelig geschnittene Kraut dazu geben und alles nochmals gut durchrösten. Mit den Tomaten und der Suppe aufgießen, den würfelig geschnittenen Knoblauch dazu und ca. 30 Minuten dünsten lassen. Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Dazu passen Salzkartoffeln. Bei mir gabs noch ein Stückchen geselchte Bratwurst dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paradeiskraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paradeiskraut“