Maronen-Kartoffelpüree

Rezept: Maronen-Kartoffelpüree
Aus der Bärchenküche
5
Aus der Bärchenküche
19
5008
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 Gramm
Kartoffeln
400 Gramm
Maronen
Gemüsebrühe
1 Schuß
Milch
1 EL
Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
24,8 g
Fett
2,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Maronen-Kartoffelpüree

Backmaronen

ZUBEREITUNG
Maronen-Kartoffelpüree

1
Die Maronen mit einen scharfen Messer kreuzförmig einschneiden und im Salzwasser ca. 10 Min. köcheln lassen.
2
Die Kartoffeln, schälen, klein schneiden und in der Gemüsebrühe gar kochen.
3
Die Maronen abgießen, von der Schale befreien, zu den abgegossenen Kartoffeln geben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
4
Milch und Butter hinzufügen und mit einem Kartoffelstampfer zu einem groben Püree verarbeiten und servieren.
5
Ich habe das Maronen-Kartoffelpüree mit Frikadellen und einer Pilzsoße serviert.

KOMMENTARE
Maronen-Kartoffelpüree

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast Du ein feines Püree zubereitet, das sieht sehr köstlich aus, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Miez
   Miez
Lecker Püree; komm´ auf mein Tellerchen :-) Grüße, micha
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Eine tolle Saison Rezept und schön kombiniert. Toll gemacht... LG LR.
   M****8
Stelle ich mir sehr lecker vor LG Sabine
Benutzerbild von Sisserl
   Sisserl
Maronen-Püree... Klingt lecker! ... LG! Andrea

Um das Rezept "Maronen-Kartoffelpüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung