Gedeckter Apfelkuchen

Rezept: Gedeckter Apfelkuchen
Apfelkuchen mit Hefeteig
8
Apfelkuchen mit Hefeteig
03:00
2
11532
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
500 Gramm
Mehl
2 Päckchen
Trockenhefe
100 Gramm
Zucker
100 Gramm
Magarine
1
Ei
250 ml
Milch
1 Prise
Salz
Für den Belag
1 kg
Apfel gewürfelt
1 Stange
Zimt
100 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
400 ml
Milch
2 EL
Zucker
Für die Decke
50 Gramm
Butter flüssig
100 Gramm
Mandeln gehobelt
50 Gramm
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
31,8 g
Fett
4,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gedeckter Apfelkuchen

Pistazien-Frischkäse-Brownies
Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte
Variation von der Buttermilch
KuchenGebäck Apfelstreusel

ZUBEREITUNG
Gedeckter Apfelkuchen

1
Äpfel mit dem Zucker und der Zimtstange ggf. noch ein wenig Wasser zu ein Kompott kochen und abkühlen lassen . Pudding nach Zubereitungs hinweis kochen aber nur mit 400 ml Milch und ebenfalls abkühlen lassen.
2
In der Zeit des abkühlen den Teig zubereiten . Mehl mit dem Zucker und der Trockenhefe vermischen. Milch ,Fett ,Prise Salz und Ei dazugeben und zu einem Teig verkneten und ca 30 Min.gehen lassen .
3
Den Teig in zwei hälften Teilen und beide Hälften auf Gösse des Backblechs auf Backpapier ausrollen.
4
Die untere Teighälfte mit dem Backpapier auf das Blech geben . Das Apfelkompott mit dem Pudding vermengen und auf den Teig geben (die Zimtstange natürlich heraus nehmen). Die zweite hälfte des Teigs jetzt auf das Blech stürzen und das Backpapier abziehen. Den Teig jetzt mit der Butter bepinseln und den Zucker und die Mandeln darüber streuen.
5
Das ganze jetzt noch einmal für 60 min. gehen lassen und dann im vorgeheizten Backofen bei 180 °C , Umluft 170°C für ca.30 Min. backen. Blechgröße 26 x 40 x 4 cm
6
Wer es etwas Zimt lastiger möchte kann zum bestreuen etwas Zimt dazu geben.

KOMMENTARE
Gedeckter Apfelkuchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Der ist lecker. Mag ich genau so. LG. Dieter
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
dein rz gefällt mir....doch wie groß soll dein blech sein für den kuchen sein?.....da hast du leider keine angaben gemacht.............5* glg astrid

Um das Rezept "Gedeckter Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung