Mohnknödel

mittel-schwer
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Butter 60 g
Ei Größe M 1
Salz 1 Prise
etwas Zitronenschale gerieben etwas
Quark Halbfettstufe 250 g
Weizen Mehl Type 405 100 g
Mehl (doppelgriffig) 60 g
Mohnback 250 g
Wasser 3 Liter
Salz 1 EL (gestrichen)
Küchenutensilien etwas
1 großen Topf, 1 elektr. Handrührgerät, etwas
1 kleinen Teigroller, 2 kleine Löffel, etwas
1 Sieb oder Mulltuch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Die Mohnmasse in eine Schüssel füllen, verrühren, mit einem kleinen Löffel zu 15 kleine Nocken oder Kugerln formen, auf ein Brett oder einen Teller setzen und für ca. 2 Stunden ins Gefrierfach geben

2.Den Quark in einem Mulltuch oder einem Sieb, das mit Küchentuch ausgelegt ist, abtropfen lassen

3.Mit dem Rührern des elektrischen Handrührgerätes aus der Butter, dem Ei, der Prise Salz, dem Zitronenabrieb eine schaumige Masse rühren, den abgetropften Quark dazugeben, und so lange weiterrühren, bis es eine schöne gebundene, bzw. homogene Masse gibt. Nun mit den Knethaken des Handrührgerätes die 100 g Mehl unterkneten, anschließend das doppelgriffige Mehl mit der Hand einarbeiten.

4.Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig zu einer Rolle formen und 15 Teiglinge abstechen.

5.Die Mohnnocken aus dem Gefrierfach nehmen. Die Teiglinge auf bemehlter Fläche mit einem kleinen Teigroller zu Taler ausstechen, das Mohnnockerl in die Mitte setzen, und mit dem Teig ummanteln, bzw. verschließen. Dabei mit bemehlten Fingerspitzen die Nähte fest zusammendrücken und zu Knödel formen.

6.Die 3 Liter Wasser mit dem gestrichenen EL Salz zum Kochen bringen. Anschließend die Mohnknödel in das kochende Wasser einlegen, warten bis die Knödel nach oben steigen, und dann noch 10 Minuten nur noch ziehen lassen.

7.Die Knödel mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, etwas abtropfen lassen und auf einem tiefen Teller mit Vanillesauce servieren.

8.Wer möchte, kann die Knödel noch in gerösteten Semmelbrösel wälzen. (Dazu 100 g Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen, die Semmelbrösel dazugeben und hellbraun rösten. Die Mohnknödel in den gerösteten Bröseln darin wenden.) Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohnknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohnknödel“