Erdbeerknödel

20 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Erdbeeren 500 gr.
Topfen 500 gr.
Mehl 125 gr.
Ei 1
Eidotter 1
Staubzucker 30 gr.
Butter 30 dkg
Salz etwas
Butterbrösel:
Brösel 100 gr.
Butter 80 gr.
Staubzucker etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten rasch in einem Schneekessel vermischen Die Masse kann sofort oder gekühlt verwendel werden. Mir der feuchten Hand Knödel formen flasch drücken auf eine bemehlte Arbeitsplatte legen, die inzwischen geputzten, gewaschenen Erdbeeren darauf legen und zu Knödel formen. formen

2.Die Knödel langsam etwa 10 Minuten in Salzwasser kochen.

3.Inzwischen Die butterbrösel bereiten. In einer Pfanne die Butter heiß werden lassen die Brösel mit dem Staubzucker goldbraun rösten.

4.Die Knödel abgetropft in den Butterbrösel wälzen und mit den restlichen Bösel und mit Staubzucker bestreut servieren.

5.Die restlichen Erdbeeren habe ich püriert und mit etwas Staubzucker und 2 El Zitronensaft als Frtuchspiegel zu den Knödel serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerknödel“