Mohn Knödel im Grieß Mantel

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grießknödel
Milch 125 ml
Butter 25 Gramm
Kristallzucker 25 Gramm
Vanillezucker braun 1 Päckchen
Gries 50 Gramm
Eier 2 kleine
Semmelbrösel 35 Gramm
Mohnfülle
Milch 50 ml
Zucker 30 Gramm
Milchschokolade 25 Gramm
Rosinen 1 Esslöffel
Rum 2 Teelöffel
Mohn gemahlen 50 Gramm
Semmelbrösel 20 Gramm
Mohnpanade
Mohn gemahlen 2 Esslöffel
zucker 1 Esslöffel
Semmelbrösel 1 Esslöffel
außerdem:
Rum 2 Esslöffel
Eierlikör etwas
Sahne geschlagen etwas

Zubereitung

Grießknödelmasse

1.milch, zucker, butter und vanillezucker gemeinsam erhitzen - grieß zugeben und quellen lassen - abkühlen - danach eier und brösel zugeben und alles gut vermengen

Mohnfülle

2.rosinen mit dem wiegemesser in sehr kleine stückchen schneiden - milch, zucker und schokolade erhitzen bis die schokolade geschmolzen ist - rosinenstückchen, mohn, rum und brösel zugeben - gut durchmengen und dann auskühlen und lassen - danach kleine knöderln formen

Zubereitung:

3.nun die grießmasse portionsweise auf der handfläche flachdrücken - ein mohnknöderl hineinlegen und rundum gründlich verschließen - wasser mit 2 esslöffel rum zum sieden bringen und die knödel sanft zeihend ca. 10 min garen

Mohnpanade

4.mohn mit zucker und bröseln vermengen und in einer pfanne ohne fett kurz rösten - die fertigen knödel direkt aus dem wasser in den mohnbröseln wälzen

servieren und dekorieren

5.am teller für jeden knödel einen eierlikörspiegel setzen und die knödel drauflegen - mit einem sahnetupfer dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn Knödel im Grieß Mantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn Knödel im Grieß Mantel“