Apfelmuskuchen mit Fleckeldecke

1 Std 30 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl gesiebt 300 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 EL
Salz etwas
Eier 2
Butter 200 gr.
Apfelmus 600 gr.

Zubereitung

1.Alle Zutaten (außer Apfelmus) mit einem Handrührgerät mit Knethaken verrühren und anschließend zu einem glatten Teig auf einem großen Küchenbrett verarbeiten.

2.Sollte der Teig kleben, noch etwas stehen lassen.

3.eine 28 iger Springform einfetten. Vom Teig 2/3 für den Boden verwenden. Auf den Boden den Apfelmus gleichmäßig verteilen und dann den restlichen Teig in Flecken oder Kleckseln gleichmäßig verteilen (lässt sich schlecht ausrollen).

4.Im vorgeheizten Ofen (Mittelschiene) bei 175°C ca. 40 min. backen.

5.Kann man gerne noch mit Puderzucker o.Ä. garnieren. Duftete schon so gut, dass keine Zeit dafür aufzuwenden war. Ich wollte endlich probieren.

6.Mehl,Backpulver,Ei,Apfelmus, Butter

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelmuskuchen mit Fleckeldecke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelmuskuchen mit Fleckeldecke“