Vegi-Nudel-Hack Auflauf

50 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sojaschnitzel Trockenprodukt 125 g
Nudeln 125 g
Zwiebel frisch 0,5 Stück
Sojasahne 1 Päckchen
Tomatenmark 1 EL
Gemüsebrühe 0,25 Liter
TK- oder Dosen-
Gemüse 100 g
Öl etwas
Salz und Pfeffer etwas
Käse gerieben 50 g

Zubereitung

1.Sojaschnetzel in Wasser 10min Quellen lassen. Anschließend mit Wasser ausspülen bis es klar ist, das wäscht den Soja Geschmack raus. Danach kann das Schnetzel mit etwas Gemüsebrühe Pulver gewürzt werden.

2.Zwiebel würfeln und mit dem Sojaschnetzel in etwas Öl anbraten.

3.Tomatenmark und Gemüsebrühe dazu geben und aufkochen lassen. Mit der Sahne ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Nudeln und Gemüse, z.B. Erbsen/Karotten aus der Dose oder TK-Kaisergemüse, je nach belieben, in die Auflaufform geben, die Soße darüber gießen und den Käse darüber streuen. Für die vegane Variante entsprechend veganen Streukäse. Das ganze für 25-30 Minuten bei 200°C in den Backofen. Die Soße ist eher dünnflüssig, wer das nicht so gerne hat kann sie vor dem darüber gießen ein wenig andicken (nicht zu viel).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegi-Nudel-Hack Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegi-Nudel-Hack Auflauf“