Moussaka

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Hackfleisch 750 Gramm
Tomaten geschält und gewürfelt 400 Milliliter
Zwiebel 1 Stück
Olivenöl 2 EL
Schnittkäse halbfest 150 Gramm
Semmelbrösel 8 Teelöffel
Kartoffeln 750 Gramm
Auberginen 500 Gramm
Butter 50 Gramm
Béchamelsoße
Butter 75 Gramm
Mehl 50 Gramm
Milch 500 Milliliter
Schnittkäse halbfest 100 Gramm
Semmelbrösel 4 Esslöffel
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zimt gemahlen 1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Butter 20 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung

1.Die Zwiebel schälen und halbieren, in Scheiben von 2 mm Stärke schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Die Tomaten und 4 TL Semmelbrösel zufügen, mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen und einmal aufkochen lassen. Die Kartoffeln schälen und in 1 cm starke Scheiben schneiden. Alle Kartoffelscheiben mit Küchenkrepp abtrocknen und in einer Pfanne mit der Butter anbraten.

2.Für die Béchamelsoße: Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl hinzufügen und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nach und nach die Milch zugeben und glatt rühren, anschließend einmal kurz aufkochen und dann 10 Minuten köcheln lassen. 100 g Käse reiben und einrühren.

3.Weitere 150 g Käse reiben, die Auberginen waschen und in 1 cm starke Scheiben schneiden. Die Auflaufform fetten und mit einer Lage Kartoffeln auslegen, etwas geriebenen Käse daraufstreu-en. Eine Lage Auberginen darauflegen.

4.Ein Drittel der Hackfleischmischung und anschließend ein Drittel der Béchamelsoße darüber verteilen. Dann weitere Lagen Kartoffeln, Auberginen und Hackfleischmischung aufschichten. Die letzte Schicht bildet die Béchamelsoße. Darauf den restlichen Käse und das Paniermehl streuen.

Zubereitung

5.Das Moussaka auf der Einschubebene 2 im Programm „INTERVALL-Dampf“ bei 160 °C für 60 Minuten garen.

Auch lecker

Kommentare zu „Moussaka“

Rezept bewerten:
1 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Moussaka“