beschwipstes Kürbisdessert

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 40 g
Butternutkürbis 200 g
Granny´s 2
Pflaumen frisch 3
Wasser 100 ml
Weintrauben kernlos 200 g
Sambuca 2 cl
Kaffeelikör 2 cl
Speisestärke 3 TL

Zubereitung

Vorbereitung

1.Kürbis schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden, Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen, würfeln, Pflaumen entsteinen und kleinschneiden, Sambuca und Kaffeelikör mit Speisestärke verquirlen

Zubereitung

2.den Zucker karamelisieren, mit Wasser aböschen und unter rühren aufkochen, sodaß der Zucker wieder aufgelöst ist

3.Kürbis- und Apfelstücke dazu und 6-7 min bei kleiner Hitze köcheln lassen

4.jetzt die Pflaumen und Weintrauben hinzu und weitere 2 min mitköcheln

5.den gebundenen Alkohol unterrühren und etwas einkochen lassen

6.eventuell die Konsistenz durch Zugabe von Wasser regulieren

Servieren

7.mit Kaiserschmarrn und einer Eiskugel servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „beschwipstes Kürbisdessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„beschwipstes Kürbisdessert“