falsches "Giouvetsi" quer duch´n Garten !

4 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Suppenfleisch/ hier Rippchen vom Schwein 1 Kilogramm
Lorbeerblatt frisch 5 Stück
Wacholderbeeren frisch 0,5 Tasse
Salz etwas
Wasser gesalzen 3 Liter
Möhren 1 Bund
Kohlrabi frisch 2
Broccoli frisch 1
Zwiebeln frisch 1 Pfund
Porree frisch 5 Stangen
Buschbohnen grün frisch 1 Pfund
mehrere kleine Paprika etwas
Frühlingszwiebeln frisch etwas

Zubereitung

1.In einem großen Topf 3Liter gesalzenes Wasser füllen und das Fleisch, mit den Lorbeerblättern, Wacholderbeeren zirka 2 Stunden weichkochen. Alle Zwiebeln mitkochen !

2.Das Gemüse putzen und zerkleinern. Gut waschen. Die Bohnen "schnippeln". (kurzschneiden) Die kleinen Paprika´s ganz lassen !

3.Wenn das Fleisch gar gekocht ist, herausnehmen. Lorbeerblätter und Wacholderbeeren mit einem Sieb herausfischen. Die Zwiebeln aufbewahren.

4.Das Gemüse in den Sud geben und nochmals auf kleiner Flamme weichkochen. Mit Salz abschmecken. Zum Schluß die kleinen Paprika mitgaren.

5.Die frischen Frühlingszwiebeln nicht mitkochen. Sie werden zum Garnieren gebraucht ! Ich reiche Weißbrot dazu ! Manchmal auch eine Griechin !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „falsches "Giouvetsi" quer duch´n Garten !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„falsches "Giouvetsi" quer duch´n Garten !“