Gemüse – schnelles Reispfännchen aus der Resteküche

21 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Langkornreis vom Vortag 250 Gramm
Manfred's asiatische Wok Gemüsemischung 500 Gramm
http://www.kochbar.de/rezept/419326/Gemuese-Manfred-s-asiatische-Wok-Gemuesemischung.html etwas
gebratene grobe Bratwürste 2 Stk.
Butter 1 EL
Curry 1 EL
Kurkuma Gewürz gemahlen etwas

Zubereitung

1.Butter in einer Pfanne erhitzen und den Reis darin in 5 Minuten scharf anbraten. Mit einer kräftigen Prise Kurkuma würzen.

2.Das Gemüse im gefrorenen Zustand in die Pfanne geben und mit einem Deckel abdecken.

3.Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten schmoren. Dabei gelegentlich umrühren.

4.In den letzten 5 Minuten die Bratwürste in dünne Scheiben schneiden und darauf verteilen.

Anmerkung:

5.Keine Flüssigkeit dazu geben. Im Gemüse ist genug Flüssigkeit.

6.Wer mag kann auch noch eine gehackte Prik kee Noo-Chili untermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse – schnelles Reispfännchen aus der Resteküche“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse – schnelles Reispfännchen aus der Resteküche“