Cinnamon Apple Cake

1 Std 20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Äpfel 6 Stück
Zucker 200 Gramm
Öl 100 Gramm
Zimt gemahlen 2 Teelöffel
Eier Größe M 2 Stück
Weizen Mehl Type 550 250 Gramm
Back-Soda 2 Teelöffel
Vanilleschote gemahlen 1 Teelöffel
Limette unbehandelt 1 Stück
Butter 20 Gramm
Semmelbrösel 3 Esslöffel
Aprikose Konfitüre 10 Gramm

Zubereitung

1.Der Kuchen Teig reicht für eine 26 cm Form; aber ich nehme eine 20er dann wird er höher, so wie er in den USA war. Er ist etwas anders, als ich einen Apfelkuchen kenne aber schon lecker. Er ist schnell und einfach zu zubereiten.

2.Limette Schale abreiben und dann auspressen. Äpfel; waschen, schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Backform mit Butter aus fetten und mit Semmelmehl bestäuben. Ofen auf 175° Cel. vorheizen.

3.Eier in einer Schüssel aufschlagen, Apfelspalten, Limetten Saft und den Abrieb, Zimt, Vanille und das Öl ( gut wäre Walnuss Öl aber Mais oder Rapsöl tut es auch ) zu geben und gut vermengen. Das Mehl mit dem Backsoda auf die Zutaten sieben und mischen.

4.Die Teig Masse in die Form füllen und bei 175° ca. 55 Minuten backen. Holzstäbchen Probe. Den noch warmen Kuchen mit der Konfitüre zum ab glänzen ein pinseln. Jetzt aus der Form nehmen und auf einem Sieb zum abkühlen legen.

5.Guten Appetit !!! Enjoy Your Meal !!! Bon Appetite !!!

Auch lecker

Kommentare zu „Cinnamon Apple Cake“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cinnamon Apple Cake“