Lauwarmer Schwarzwurzel-Rosenkohl-Salat

Rezept: Lauwarmer Schwarzwurzel-Rosenkohl-Salat
2
01:00
6
1347
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Schwarzwurzel frisch
200 gr.
Rosenkohl frisch
80 gr.
Feldsalat oder Rucola
6
Kirschtomaten
Walnüsse
0,5 Bund
Petersilie fein geschnitten
0,5 Bund
Schnittlauch frisch gehackt
Zitronensaft oder Essig
Salz und Pfeffer
Zucker
4 EL
Aceto Balsamico
6 EL
Walnussöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
21,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lauwarmer Schwarzwurzel-Rosenkohl-Salat

Ingwer-Hähnchen mit Fenchelsalat
Frische Austern

ZUBEREITUNG
Lauwarmer Schwarzwurzel-Rosenkohl-Salat

1
Die Schwarzwurzeln abbürsten oder abschaben, ggf. etwas nachschälen, danach sofort in Zitronen- oder Essigwasser geben, damit sie die Farbe behalten. Die Stangen dann in mittelgroße Stücke schneiden und ca. 15 Minuten in Salzwasser mit Zitronensaft kochen. Kurz abschrecken. Hier kann auch ggf. TK Ware genommen werden, z.B. von Edeka.
2
Den Rosenkohl putzen. Die großen Röschen halbieren, bei den kleinen Röschen den Stielansatz über Kreuz einschneiden. Die Röschen max. 10 Minuten kochen und dann abschrecken.
3
Aceto Balsamico, Walnussöl, Pfeffer, Salz Zucker, die Petersilie und die Schnittlauchröllchen zu einer Vinaigrette mischen.
4
Die Schwarzwurzeln und den Rosenkohl erwärmen und in eine Schüssel geben und die Vinaigrette daruntermischen.
5
Den Feldsalat oder Rucola gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Kirschtomaten vierteln und die Walnüsse hacken.
6
Den Salat auf den Tellern verteilen. Schwarzwurzeln und Rosenkohl darauf geben und mit den Kirschtomaten, Petersilie und den gehackten Walnüssen garnieren.

KOMMENTARE
Lauwarmer Schwarzwurzel-Rosenkohl-Salat

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Köstlicher Frühlingssalat den hast du klasse zubereiitet und schön angerichtet Lg Bruno
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Salat geht immer. Deiner sieht super aus. LG Brigitte
Benutzerbild von Divina
   Divina
das ist mal wirklich eine schöne und natürliche kombination
Benutzerbild von Kuechen-Chefin
   Kuechen-Chefin
Gefällt mir, ein wirklich toller Salat. Lg Andrea
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Ein leckere Kombination und ein schöner Salat. Gefällt mir sehr gut.
Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Der sieht ja lecker aus ich mag Rosenkohl.L:G:Schnaages

Um das Rezept "Lauwarmer Schwarzwurzel-Rosenkohl-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung