Schnitzel gefüllt mit Speck und Zwiebel

45 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel a´180g 4 Stk.
Speck 8 Scheiben
Zwiebel 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Kartoffel 600 Gramm
Rosmarin, Salz, Pfeffer, Mehl, Eier, Paniermehl, Öl, Butter etwas

Zubereitung

1.Kartoffel bürsten und waschen, mit der Schale weich kochen. Überkühlen, schälen und in Scheiben schneiden, in heißem Öl anbraten, würzen mit Salz und mit Rosmarinnadeln schwenken.

2.Spechscheiben leicht rösten. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel mit Mehl stauben und in heißem Öl anbraten, Knoblauch kurz mitbraten, vom Herd nehmen.

3.Die Schnitzel in Folie schön ausklopfen, leicht salzen und pfeffern, mit a´2 Stk. Speckscheiben belegen und die Zwiebel darauf verteilen, zusammenschlagen und mit Mehl, Eier, Paniermehl, panieren. In Butter - Öl - Mischung goldbraun braten, wenden und die Pfanne in leichter Bewegung halten.

4.Die Schnitzel mit Rosmarinkartoffel anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel gefüllt mit Speck und Zwiebel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel gefüllt mit Speck und Zwiebel“