Warmes Gurkensüppchen

Rezept: Warmes Gurkensüppchen
- warum die Gurke immer als Salat verwurschteln ? -
5
- warum die Gurke immer als Salat verwurschteln ? -
10
1807
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Salatgurken
2 Stück
Schalotten
Schuss
Olivenöl
300 ml
Hühnerbrühe
300 ml
Kokosmilch
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
3 Stängel
Koriander
1 Stückchen
Chilli rot
Krabbenfleisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Warmes Gurkensüppchen

Fröschels Krabbensüppchen
Kroepek Grundrezept selbstgemacht

ZUBEREITUNG
Warmes Gurkensüppchen

1
Von der Salatgurke die Enden kappen, längs halbieren und mit einem Löffeln die Kerne raus kratzen, Die Frucht nun in kleine Würfelchen schneiden. Die Schalotten pellen und fein würfeln. Hühnerbrühe und Kokosmilch erhitzen.
2
Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten angehn lassen. Die Gurkenstückchen dazu und nochmal etwas angehn lassen. Mit der heißen Brühe ablöschen und auf kleiner Hitze die Gurken weich köcheln lassen.
3
Währendessen die Krabben wässern und dann auf Krepp gut abtropfen lassen. Die Chilli entkernen, die Scheidewände raus schneiden und fein würfeln. ( wer es gerne schärfer will, der läßt die Scheidewände drin ). Die Korianderblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden.
4
Wenn die Gurken weich sind die Korianderblätter zu geben und die Masse fein pürieren und dann mit Salz & Pfeffer & Zitronensaft nach Gusto abschmecken. Das ganze nochmal kurz aufkochen.
5
Die fertige Suppe in eine Suppentasse geben, Krabben sowie Chillistückchen zugeben und nun.....guten Appetit.....

KOMMENTARE
Warmes Gurkensüppchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du sehr lecker zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
   h****i
Als warme Suppe ganz was Neues. Klasse Rezept. 5***** LG rita
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Lecker mit den Krabben. Mal eine ganz andere Version. Damit können wir uns am Sonntagabend die WM schmecken lassen. Leicht und bekömmlich und dafür kriegste wieder mal weltmeisterliche Sternchen und ganz viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von jeannie249
   jeannie249
Ich will aaaauuuucchhh.... LG Jana
Benutzerbild von scarab
   scarab
Flüssiges Gurkengemüse - da hat er sich wieder was einfallen lassen ....

Um das Rezept "Warmes Gurkensüppchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung