Möhrenblüten in Sahnesauce

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 1 kg
Salz 1 TL
Würfel Hühnerbrühe instant 1
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Crème double ( ½ Becher ) 75 ml
kräftige Prise Salz 1
kräftige Prise Pfeffer 1

Zubereitung

Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 5 mm dick ) schneiden. Die Möhrenblüten in Wasser mit Salz ( 1 TL ) und Hühnerbrühe ( 1 Würfel instant ) ca. 10 Minuten kochen, abgießen und das Kochwasser auffangen. Die Möhrenblüten aus dem Topfnehmen und im heißen Topf Butter ( 1 EL ) und Mehl ( 1 EL ) einrühren ( Einbrenne ! ) und mit der Kochflüssigkeit ab-öschen/angießen. Crème double ( 75 ml ), Salz ( 1 kräftige Prise ) und Pfeffer ( 1 kräftige Prise ) zugeben. Die Möhrenblüten wieder vorsichtig unterheben und kurz mit erwärmen. Die Möhrenblüten in Sahnesauce sind eine sehr, sehr leckere Gemüsebeilage für viele Gerichte.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrenblüten in Sahnesauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrenblüten in Sahnesauce“