Haselnuss Cupcakes

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Für die Muffins:
Haselnüsse gemahlen 200 Gramm
Eier 5 Stk.
Butter zimmerwarm 250 Gramm
Zucker 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 2 Prisen
Mehl 300 Gramm
Backpulver 2 TL
Für die Creme:
Frischkäse 400 Gramm
Butter weich 125 Gramm
Puderzucker 100 Gramm
Haselnüsse gehackt 50 Gramm

Zubereitung

Die Muffins:

1.Zuerst die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2.Die Eier trennen und das Eiweiß mit 1 Prise Salz und 100 Gramm Zucker steif schlagen.

3.Die Butter mit dem restlichen Zucker, 1 Prise Salz und dem Vanillezucker verrühren und das Eigelb portionsweise unterrühren.

4.Das Mehle und das Backpulver dazugeben und unterrühren.

5.Die Haselnüsse unterrühren

6.Den Eischnee mit einem Löffel portionsweise unterheben.

7.Den Teig auf 16 Muffinsförmchen verteilen und bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) ca. 45 Minuten backen. Danach die Muffins zum abkühlen auf einen Teller legen.

Die Creme:

8.Den Frischkäse, die Butter und den Puderzucker in eine Schüssel geben und verrühren.

9.Die Haselnüsse mit einem Löffel unterheben

10.Zum Schluss die Creme mit einem Spritzbeutel auf die Muffins spritzen.

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuss Cupcakes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuss Cupcakes“