Nudels

50 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln 500 g
Wiener Würstchen NICHT aus dem Glas 1 Päckchen
Mais 1 gr. Dose
Paprika 2 gr
Möhren 3 gr
Dose Erbsen 1 kl
Essiggurken 1 glas
Salz, Pfeffer, curry etwas
Mayonnaise Miracle Whip 1 glas

Zubereitung

1.Tüte auf Nudeln in das kochende Salzwasser schütten. Schön al dente kochen ( bissfest) In einem extra Topf setzen wir die Möhren auch ins kochende Wasser.

2.Nebenbei haben wir ja genug Zeit uns den anderen Zutaten zu zuwenden. Die Würstchen werden in scheiben geschnitten (nicht zu dünn, nicht zu dick) Paprika wird sauber gemacht und in Streifen geschnitten, diese nochmal halbieren. Alles zusammen in eine Schüssel.

3.Die Essiggurken schneiden wir auch in scheiben und auch in die Schüssel. Den Mais und die Erbsen auch dazu.

4.Sind die Möhren fertig werden diese auch mit in die Schüssel in scheiben geschnitten. Die Nudeln abtropfen lassen und stehen lassen bis sie kalt sind.

5.Sind die Nudeln kalt kommen sie mit in die Schüssel. Mayo dazu ( je nachdem wie viel ihr möchtet) und abschmecken mit Salz, Pfeffer und Curry Fertig ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudels“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudels“